Fit in die THS-Saison – April, Mai 2021

30. Mai 2021

Fit in die THS-Saison – April, Mai 2021

Auch im April und im Mai machten wir bei der Challenge „Fit in die THS-Saison“ mit. In diesen Monaten stand das Training der Sprintkraft im Fokus. So trainierten wir im April Linienläufe bis zum buchstäblichen Umfallen und bemerkten, dass wir zwar unsere Ausdauer im ersten Quartal des Jahres gut trainiert hatten, es jedoch noch etwas an der Sprintkraft haperte.

Die Aufgabe war, immer zur jeweils nächsten Stange zu sprinten und anschließend zur Ausgangsstange zurück. Da kam einiges an Sprintstrecke zusammen und das Ganze sollte einmal links- und einmal rechtsherum gesprintet werden. Über die Pause zwischendurch freuten wir uns jedenfalls sehr. 😉

Am Ende konnten wir in den verschiedenen Altersklassen einige vordere Plätze ergattern. Sogar Trainingsneulinge machten mit – der olympische Gedanke zählte ja auch bei dieser Challenge und was kann es Schöneres geben als einen Wettbewerb mit Urkunde gleich während des ersten oder zweiten Trainings?

Im Mai wurde neben der Sprintkraft auch die Hürden- und Slalomtechnik herausgefordert. Wie gut, dass wir bereits seit ein paar Wochen wieder an denselben trainierten. Das zahlte sich dann Ende Mai aus, als wir erst das Glückskleeblatt einmal links- und einmal rechtsherum abliefen, um anschließend Corona erst links- und dann (zur Sicherheit nochmal) rechtsherum weg-X-ten. Einblicke in unser Üben für die Zeitläufe könnt ihr in dem Video sehen.

Auch diese beiden Challenges haben uns wieder viel Spaß gemacht! Danke an Martin Schlockermann für seine kreativen Ideen, den THS-begeisterten Hundesportler*innen auch ohne Turniere und menschenüberlaufene Events Möglichkeiten zu geben, auf etwas hin zu trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X